Intelligente Flachmänner: Tablet PCs schließen die Lücke zwischen Laptop und Pen PC

Tablet PCs liegen voll im Trend. Mit Begeisterung wurden auf der Computermesse CeBIT neue, raffinierte Modelle der elektronischen Schreibblöcke aufgenommen. Die Vorteile der flachen Rechner liegen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand: Tablet PCs ermöglichen die Arbeit am Computer völlig unabhängig von der klassischen Bürokonstellation mit einem Tisch und einem davor stehenden Stuhl. Außer am Schreibtisch können sie am Stehpult, auf dem Sofa, auf engen U-Bahn-Sitzen, im Bett oder auf dem Boden kauernd bedient werden. Angesichts der Preise von derzeit zwischen 2.600 und 3.700 Euro wird die Zahl der Nutzer der intelligenten Flachmänner allerdings vorerst wohl noch gering bleiben.

Sechs Hersteller konkurrieren derzeit um die Gunst der Käufer: Acer, HP, Fujitsu Siemens, Toshiba, Paceblade und Viewsonic. Beim Design gibt es zwei im Grundsatz verschiedene Konzepte: Die so genannten Convertibles sind gewöhnliche Laptops, deren Monitor jedoch um 180 Grad nach hinten umgeklappt werden kann, bis er am Boden des Gehäuses aufliegt. Umgedreht ergibt dies dann einen elektronischen Schreibblock, der mit dem speziellen Tablet-Stift bedient und beschrieben werden kann. Die erfahrenen Laptop-Hersteller Acer und Toshiba verfolgen dieses Konzept.

Vom klassischen Laptop-Design verabschiedet haben sich dagegen die übrigen vier Anbieter mit ihren so genannten Slates. Bei diesen „Schiefertafeln“ sind Monitor und die übrige Elektronik in einem einzigen, flachen Gehäuse untergebracht – eine eingebaute Tastatur gibt es nicht. Für längere Tipparbeiten kann diese entweder als externes Bauteil angeschlossen werden, oder der Tablet PC wird gleich auf die zugehörige Dockingstation gesetzt.

Alle angebotenen Rechner laufen mit der speziellen Tablet PC Edition des Betriebssystems Windows XP. Zu deren wichtigsten Tools gehört die Handschrifterkennung: Sie wandelt die Handschrift in elektronische Zeichenketten um und macht den Tablet PC damit zum wirklichen Schreibblockersatz. Laut einem Test der Computerzeitschrift PC Professionell, die alle Geräte genau unter die Lupe genommen hat, arbeitet diese Texterkennung sehr zuverlässig und erkennt selbst unleserliche Handschriften, besonders wenn in Schreibschrift geschrieben wird. Als Nachteil der Convertibles erweist sich ihre im Vergleich zu den Slates relativ große Bauhöhe, die sich störend beim Schreiben mit dem elektronischen Stift auswirkt. Kaum zu umgehen ist dagegen ein Nachteil der Slates, wenn sie wie ein Schreibblock flach auf dem Tisch gelegt werden: Der Nutzer muss sich weit über das Display beugen, um die Schrift optimal lesen zu können. Je flacher der Betrachtungswinkel, desto geringer der Kontrast.

Welche praktischen Argumente sprechen nun für den Tablet PC? Was kann er, was ein gewöhnlicher Laptop oder die herkömmlichen Pen PCs nicht können? Überall da, wo kein Tisch ist, um einen Laptop aufzuklappen, zeigt der Tablet PC seine Stärke. Das macht ihn für Anwendungen etwa in der Verwaltung von Materiallagern interessant, wo beispielsweise vor Ort Materiallisten aktualisiert werden müssen. Oder im Baugewerbe, wo es etwa gilt, Baupläne zu überarbeiten. Für Tablet PCs spricht dabei auch ihre gegenüber Laptops weitaus robustere Bauweise.

Doch auch für reine Büroanwendungen können die flachen Rechner Vorteile bieten: Mitarbeiter, die viel an Konferenzen teilnehmen und sich dabei Notizen machen, werden die Möglichkeit zu schätzen wissen, die Aufzeichnungen nicht nur ohne Zettelwirtschaft aufbewahren zu können, sondern sie auch als mail- oder druckfähige Dokumente zu speichern oder weiterzugeben. Interessant könnten sie auch für Außendienstmitarbeiter sein, die häufig präsentieren und dabei gleich Kommentare und Anmerkungen in ihre Unterlagen aufnehmen wollen. Und schließlich kommen als potenzielle Käufer auch all jene in Betracht, die ihren Arbeitstag nicht immer unbeweglich am Schreibtisch verbringen wollen, sondern mit ihrem Rechner auch einmal auf die Sitzecke im Büro, den Konferenztisch oder gar die Bank im Park ausweichen möchten.